Jochen macht Triathlon

Ein Film von Larsen Sechert & Paul Schlesier

Was passiert, wenn ein perspektivloser Anti-Lebemann Mitte 40 benebelt von einer mit Drogen versetzten Bockwurst im Park aufwacht und ihn dabei eine junge schöne Frau anlächelt?

 

Was ist, wenn sich diese junge Frau als seine bisher unbekannte Tochter herausstellt?

 

Von ihr erfährt er, dass er seiner großen einstigen Liebe Lena, der Mutter von Hanna, mehr bedeutet hat, als er bislang angenommen hatte. Hat er sein Leben doch gar nicht so sehr verkorkst?

 

Unser Held und Fitness-Legastheniker Jochen reagiert auf diese Wendung mit dem Training für einen Triathlon, um seine frisch gewonnene Tochter mit Stolz zu erfüllen.

 

www.jochen-macht-triathlon.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniel Weißbrodt